Z-Performance BMW X5 M: Proll oder toll? - TUNING-NEWS | auto motor und sport


Ob die Tuner-Mannen von Z-Performance beim Umbau des BMW X5 M an Batman oder Mad Max gedacht haben, ist nicht überliefert. Lädt der Firmenname doch eher zu Zorro ein. Was hingegen feststeht, ist, dass der bayerische SUV optisch ordentlich zulegt. So finden nun vorne 285er- und hinten 325-Walzen in den voluminösen Radhäusern Platz. Ihre Berechtigung haben die dicken Gummis dank eines Muskelschubs auf 750 PS und rund 1.000 Newtonmeter. Entsprechend wird ein Gewindefahrwerk verbaut. Der einzige Farbtupfer sind die blauen Verschraubungen an den mehrteiligen 22-Zoll-Leichtmetallfelgen. Akustisch soll ein neuer Klappenauspuff Akzente setzen.

Neuheiten, Tests, Fahrberichte und alles rund ums Auto findet ihr auch hier:
Website: http://www.auto-motor-und-sport.de/
Facebook: https://www.facebook.com/automotorund...
Twitter: https://twitter.com/amsonline

Kommentare