Viertelmeilenrennen: Kawasaki Ninja H2 und MSG-Triumph Rocket III


Die Triumph Rocket III darf auf der Startbahn von der Leine: 2300 Kubik, bis an die Zähne getunt. Der Gegner trägt Kompressor: Kawasaki H2. Zweimal 200 Pferde, zweimal Drehmoment satt. Stammtischfutter: Hubraum gegen Ladedruck! Die komplette Geschichte lest ihr in MOTORRAD 17/2017 seit 04.08. am Kiosk und hier: http://www.motorradonline.de/vergleic...

Kommentare